Projektwoche: Segeln

In der Woche vom 14. – 19. Juli stand für die 1-er die jährliche Segelwoche in Holland an. Nach einigen Wochen voller Planung und Vorfreude ging es am Sonntagmorgen um 8.30 Uhr endlich Richtung Harlingen. Am Hafen angekommen, wurde der Reisebus entladen und das Gepäck auf die jeweiligen Schiffe verteilt. Anschließend konnte man in Gruppen die Hafenstadt erkunden und noch einmal die „Ruhe vor dem Sturm“ genießen. Am nächsten Morgen wurden die Segel gehisst und wir stachen in See… Der Sturm blieb aus und wir mussten auch keine Rettungsmanöver fahren, es ging kein Mann unfreiwillig über Bord und wir hatten auch sonst keine Verletzten zu verzeichnen. Im Gegenteil, die Sonne begleitete uns die ganze Woche von Insel zu Insel, wir sangen, tanzten und hatten viel Spaß. Die Inseln Terschelling, Ameland und Vlieland sind wahre Perlen und wirklich eine Reise wert! Der Segeltörn war für alle Beteiligten eine Bereicherung und ich denke, viele werden erneut ein Abenteuer auf See in Angriff nehmen.

Autorin: Nicole Kaltenbach

Diese Diashow benötigt JavaScript.

In der Woche vom 14. – 19. Juli stand für die 1-er die jährliche Segelwoche in Holland an. Nach einigen Wochen voller Planung und Vorfreude ging es am Sonntagmorgen um 8.30 Uhr endlich Richtung Harlingen. Am Hafen angekommen, wurde der Reisebus entladen und das Gepäck auf die jeweiligen Schiffe verteilt. Anschließend konnte man in Gruppen die Hafenstadt erkunden und noch einmal die „Ruhe vor dem Sturm“ genießen. Am nächsten Morgen wurden die Segel gehisst und wir stachen in See… Der Sturm blieb aus und wir mussten auch keine Rettungsmanöver fahren, es ging kein Mann unfreiwillig über Bord und wir hatten auch sonst keine Verletzten zu verzeichnen. Im Gegenteil, die Sonne begleitete uns die ganze Woche von Insel zu Insel, wir sangen, tanzten und hatten viel Spaß. Die Inseln Terschelling, Ameland und Vlieland sind wahre Perlen und wirklich eine Reise wert! Der Segeltörn war für alle Beteiligten eine Bereicherung und ich denke, viele werden erneut ein Abenteuer auf See in Angriff nehmen.

Autorin: Nicole Kaltenbach

Der Ausbildungsjahrgang 2011-2013 hat eine Woche auf einem Segelschiff verbracht. Hierbei stand die Entwicklung der Teamfähigkeit sowie die Umsetzung verschiedener fachbezogener Projekte im Vordergrund. Ein Ausbildungsmodul am Pädagogischen Fachseminar Karlsruhe, das es so in keiner anderen Lehrerausbildungsstätte gibt.   Das Tagebuch folgt noch in dieser Woche. Dominik Vogt kann uns aber hier schon einen Film präsentieren.

 

Lernwerk-H16